Stadt Zug: Aktualisierung der infra3D Bilddaten

08.10.2020

Im Auftrag der Stadtverwaltung sind wir heute mit unserem Mobile Mapping System in Zug unterwegs, um die 3D-Bilddaten des Strassennetzes der Stadt zu aktualisieren. Die neu erfassten Bilddaten werden anschliessend im bestehenden infra3DCity der Stadt Zug abgebildet und können somit simultan mit den Bilddaten aus den vorherigen Kampagnen verwendet und verglichen werden (Historisierung der 3D-Bilddaten). 

Wozu verwendet die Stadtverwaltung den infra3D Service? Lesen Sie hier die Case Study der Stadt Zug

Neugierig? Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung!

+41 56 552 05 70

info@inovitas.ch

Fallstudien
Effizient zum Strassenkataster
Glarus Nord gelingt die erfolgreiche Fusion dank infra3DLocal
Die Stadt Zug im Direktzugriff